Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Freimarkt 19.10. – 04.11.2018

Oktober 19 @ 12:00 - November 4 @ 23:30

Der Bremer Freimarkt zählt zu den ältesten Volksfesten in Deutschland. Bereits 1035 erhielt die Stadt die Erlaubnis, zweimal jährlich einen Markt abzuhalten und zwar ohne jegliche Beschränkung seitens der ansässigen Zünfte, womit auch auswärtige Krämer und Wandersleute ihre Waren feilbieten konnten. Daher stammt der Name Bremer Freimarkt, wie der Markt seit 1339 offiziell genannt wird. Von den beiden Marktterminen erfreute sich besonders der im Oktober großer Beliebtheit, da im Herbst die Bauern aus dem Umland kamen, um ihre Vorräte für den Winter einzukaufen. Dennoch dauerte es noch vierhundert Jahre, bis im 15. Jahrhundert auch kleinere Vergnügungsstände des fahrenden Volkes, Gaukler, Spielmänner, Wahrsager und Quacksalber dem reinen Marktgeschehen einen wirklichen Volksfestcharakter verliehen.

Details

Beginn:
Oktober 19 @ 12:00
Ende:
November 4 @ 23:30